:: DATENSCHUTZ

 


» Werbung

PromoMasters.at

Datenschutz & Cookies

Über die Verarbeitung personenbezogener Daten

Bei Fragen zu den Themen Datenschutz dieser Website wenden Sie sich bitte direkt an Herrn Michael Kohlfürst MBA CMC

michael.kohlfuerst@kohlfuerst.at +43 664 405 8678

Herr Michael Kohlfürst MBA CMC
Quellenweg 4
A-5081 Anif bei Salzburg
Österreich

DATENSCHUTZ

Verantwortlich für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf unserer Website ist die KOHLFÜRST Consulting Ges.m.b.H.. Im Impressum unserer Website finden Sie unsere Firmendaten.

Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unserer Website personenbezogene Daten (beispielsweise Ihr Name, Ihre Anschrift oder E-Mail-Adresse) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis.

Ihre Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Services – Cookies – Skripte

Services

Zum Betrieb unserer Website verwenden wir in folgenden Bereichen Services von Drittanbietern:

  • Webhosting (World4You) zur Speicherung von Daten, zur Ausführung der Website
  • Kartendienste (Google Maps) zur Bereitstellung von Anfahrtsplänen
  • Webanalyse (Google Analytics, Facebook Pixel) zur statistischen Auswertung der Nutzung unserer Website
  • Schriften (Google Web Fonts) zur Darstellung der Website mit modernen Schriften
  • Bewertungen (ProvenExpert) zum Anzeigen
  • Sharing (Shariff) Funktion für Nutzer um die Website in Sozialen Kanälen zu Teilen

Cookies

Cookies machen Websites für den Benutzer benutzerfreundlicher und effizienter. Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die zur Speicherung von Informationen dient. Beim Besuch einer Website kann die Website auf dem Computer des Website-Besuchers ein Cookie platzieren. Besucht der Benutzer die Website später wieder, kann die Website die Daten des früher gespeicherten Cookies auslesen und so z.B. feststellen, ob der Benutzer die Website schon früher besucht hat und für welche Bereiche der Website sich der Benutzer besonders interessiert hat.

Ändern der Cookie-Einstellungen

Wie der Web-Browser mit Cookies umgeht, welche Cookies zugelassen oder abgelehnt werden, kann ein Benutzer in den Einstellungen des Web-Browsers festlegen. Wo genau sich diese Einstellungen befinden, hängt vom jeweiligen Web-Browser ab. Detailinformationen dazu können über die Hilfe-Funktion des jeweiligen Web-Browsers aufgerufen werden.

Wenn die Nutzung von Cookies eingeschränkt wird, sind unter Umständen nicht mehr alle Funktionen dieser Website in vollem Umfang nutzbar.

Unsere Website verwendet mehrere Cookies, welche zum Betrieb der Website unbedingt notwendig sind. Diese Cookies speichern die Einwilligung bzw. den Widerruf unserer Benutzer zur Webanalyse. Diese Cookies werden immer dann gesetzt, wenn eine Einwilligung erteilt oder widerrufen wird.

Zum Betrieb unserer Website verwenden wir zudem Cookies von folgenden Drittanbietern:

  • Google Analytics zur Webanalyse und Remarketing
  • Facebook Pixel zur Webanalyse und Remarketing

Diese Cookies sind zum Betrieb unserer Website nicht unbedingt notwendig. Mit diesen Cookies können die Webanalyse-Produkte feststellen, ob der Benutzer die Website schon früher besucht hat und damit in der statistischen Auswertung einen wiederkehrenden Besucher vermerken. Im Fall der Nichterteilung der Einwilligung erfasst die Webanalyse nicht alle Website-Benutzer, was die Aussagekraft der Statistik nicht wesentlich verändern würde.

Webanalyse

Zur Weiterentwicklung unserer Website führen wir eine statistische Auswertung der Benutzung unserer Website mit Hilfe der Webanalyse-Produkte Google Analytics und Facebook Pixel durch. So können wir beispielsweise erkennen, welche Inhalte unserer Website die Menschen besonders interessieren, und mit Hilfe dieser Information unser Angebot verbessern.

Unsere Website verwendet zur statistischen Auswertung die Webanalyse-Produkte Google Analytics und Facebook Pixel. Dazu sind in unsere Website Skripte und Cookies von Google und Facebook eingebaut.

Sie können eine bereits erteilte Einwilligung zur Erfassung Ihrer Nutzerdaten zur Webanalyse vollständig widerrufen, indem Sie auf den folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die Erfassung Ihrer Daten bei weiteren Besuchen dieser Website verhindert: Webanalyse deaktivieren.

Weiter unten haben Sie auch die Möglichkeit, jeden einzelnen Dienst zu deaktivieren.

Google Analytics

Soweit Sie Ihre Einwilligung erklärt haben, wird auf dieser Website Google Analytics eingesetzt, ein Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Die Nutzung umfasst die Betriebsart "Universal Analytics". Hierdurch ist es möglich, Daten, Sitzungen und Interaktionen über mehrere Geräte hinweg einer pseudonymen User-ID zuzuordnen und so die Aktivitäten eines Nutzers geräteübergreifend zu analysieren.

Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um eine IP-Anonymisierung erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter https://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://policies.google.com/?hl=de.

Zwecke der Verarbeitung
Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.

Rechtsgrundlage
Die Rechtsgrundlage für den Einsatz von Google Analytics ist Ihre Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 S.1 lit. a DSGVO.

Empfänger / Kategorien von Empfängern
Der Empfänger der erhobenen Daten ist Google.

Übermittlung in Drittstaaten
Die personenbezogenen Daten werden unter dem EU-US Privacy Shield auf Grundlage des Angemessenheitsbeschlusses der Europäischen Kommission in die USA übermittelt. Das Zertifikat können Sie hier abrufen.

Dauer der Datenspeicherung
Die von uns gesendeten und mit Cookies, Nutzerkennungen (z. B. User-ID) oder Werbe-IDs verknüpften Daten werden nach 14 Monaten automatisch gelöscht. Die Löschung von Daten, deren Aufbewahrungsdauer erreicht ist, erfolgt automatisch einmal im Monat.

Betroffenenrechte
Sie können Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das Browser-Add-on herunterladen und installieren. Opt-Out-Cookies verhindern die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website. Um die Erfassung durch Universal Analytics über verschiedene Geräte hinweg zu verhindern, müssen Sie das Opt-Out auf allen genutzten Systemen durchführen. Wenn Sie hier klicken, wird das Opt-Out-Cookie gesetzt: Google Analytics deaktivieren

Facebook Pixel

Diese Website verwendet Facebook Pixel, einen Webanalysedienst der Facebook Ireland Limited, 4 Grand Canal Square, Dublin 2, Irland ("Facebook"). Wir haben dazu mit Facebook einen Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen. Die Daten werden teilweise in die USA übertragen. Die Übermittlung der Daten in die USA erfolgt auf Grundlage des Privacy Shields.

Beim Aufruf unserer Webseite wird über eine Software eine Verbindung zu den Servern von Facebook hergestellt und Daten an teils in den USA befindliche Server von Facebook übermittelt. Facebook Pixel verwendet zudem Cookies zur Speicherung von Informationen über den Website-Benutzer und zur Analyse der Benutzung der Website durch die Website-Benutzer.

Laut Angaben von Facebook wird Facebook die erhobenen Daten benutzen, um die Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen.

Auch wird Facebook diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Facebook verarbeiten.

Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Facebook finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook.

Facebook Pixel deaktivieren

Sie können die Erfassung Ihrer Nutzerdaten durch Facebook Pixel nur auf dieser Website verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die Erfassung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen dieser Website verhindert: Jetzt Facebook Pixel deaktivieren.

Teilen-Funktion

Unsere Website verfügt Seiten über die Funktion zum Teilen der Seiteninhalte auf Social Media-Plattformen Facebook, Google, Xing und Linkedin.

Diese Funktion ist im Sinn des Schutzes der personenbezogenen Daten unserer Websitebesucher ideal ausgestaltet, da das hinter den Buttons liegende Programm keine personenbezogenen Daten erfasst oder verarbeitet. Exakte Informationen über die Funktion der Buttons bietet der heise Verlag als Herausgeber der IT-Fachzeitschrift c't und als Entwickler der Buttons.

Websitebesucher, die unsere Seite teilen wollen, werden bei Klick auf die Buttons direkt auf die "Teilen"-Seiten der jeweiligen Social Media-Plattformen geleitet. Erst dort werden die zum Teilen der Seiteninhalte notwendigen Skripte geladen. Dabei gelten dann die vom Websitebesucher mit den jeweiligen Social Media-Plattformen vereinbarten Geschäfts- und Datenschutzbedingungen. Genaue Informationen darüber bieten die jeweiligen Plattformen Facebook, Google Plus, Linkedin und XING.

Newsletter

Die Daten unserer Newsletter Empfänger werden bei Cleverreach in Deutschland gespeichert. Eine Abmeldung vom Newsletter ist mit einem Klick möglich.

Formulare

Bei Absenden von Formularen werden diese per E-Mail an @kohlfuerst.at gesandt. Die E-Mails von KOHLFÜRST werden in Outlook Exchange 365 von Microsoft gespeichert.

Server Log File

Diese Website verarbeitet zum Zweck der Überwachung der technischen Funktion und zur Erhöhung der Betriebssicherheit des Webservers auf Grundlage des überwiegenden berechtigten Interesses des Verantwortlichen (technische Sicherheitsmaßnahmen) folgende personenbezogene Daten in einem Server Log File:

  • aufgerufener Inhalt
  • Uhrzeit der Serveranfrage
  • Browsertyp / Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • IP-Adresse
  • Hostname

Diese Daten werden nur temporär für die Dauer von vier Stunden personenbezogen gespeichert. Danach werden die IP-Adresse und der Hostname anonymisiert.

Ihre Rechte

Sie haben das Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung und Einschränkung der Verarbeitung der personenbezogenen Daten sowie das Recht auf Datenübertragung.

Zudem haben Sie das Recht auf Widerruf eventuell erteilter Einwilligungen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten. Die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung der personenbezogenen Daten bis zum Widerruf wird durch den Widerruf nicht berührt. Wie der Widerruf ausgeübt werden kann, erfahren Sie bei den einzelnen Verarbeitungsvorgängen.

Zudem haben Sie das Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Direktwerbung. Im Fall des Widerspruchs werden Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr zum Zwecke der Direktwerbung verarbeitet. Wie der Widerspruch ausgeübt werden kann, erfahren Sie bei den jeweiligen Verarbeitungsvorgängen.

Weiters haben Sie das Recht auf Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde Österreichische Datenschutzbehörde, Wickenburggasse, 1080 Wien, dsb@dsb.gv.at Telefon: +43 1 52 152-0.

 
www.niederalm.at